Wir, ZenMarket, unterstützen die Ukraine im Widerstand gegen die Aggression der Russischen Föderation. Hier klicken und helfen.

Die besten japanischen Brettspiele [Hilfreicher Guide für 2022]

Einige der großartigsten Dinge an Japan sind seine reichen Kultur- und Unterhaltungsbeiträge. Viele Menschen auf der ganzen Welt kaufen japanische kulturelle Aktivitäten, Gegenstände und Spiele und nehmen daran teil. Was sind einige der besten japanischen Brettspiele zum Ausprobieren?


Die besten traditionellen japanischen Brettspiele sind Shogi, Gomoku, Go, Sugoroku und Japanese Mahjong. Einige der besten modernen japanischen Brettspiele sind Birth und Tokyo Highway. Jedes dieser Spiele ist in Japan beliebt und wird in den Vereinigten Staaten immer beliebter.

Jetzt japanische Brettspiele kaufen

Wie wird jedes dieser japanischen Spiele gespielt? Lesen Sie weiter, um mehr über einige dieser japanischen Top-Brettspiele zu erfahren. Vielleicht gefallen sie dir so gut, dass du sie selbst ausprobieren möchtest!

 japanisches schach brettspiel go

 

Traditionelle japanische Brettspiele

Traditionelle Brettspiele aus Japan werden in Amerika und anderen Ländern der Welt immer beliebter. Die meisten dieser Boards beinhalten Strategie, wodurch sie unterhaltsam anzusehen und faszinierend zu spielen sind. Japanische Brettspiele haben ein einzigartiges Setup für Spiele, das es ihnen ermöglicht hat, Jahrhunderte nach ihrer Entwicklung beliebt zu bleiben.

1. Shogi

Shogi ähnelt dem Schachspiel, aber mit einem lustigen Spin. Dieses Spiel beinhaltet zwei Personen, die Strategie, gerissene Planung und Geduld anwenden. Jeder Spieler hat zwanzig verschiedene Spielsteine, die er auf seiner Seite des Bretts verwenden kann. Wie beim Schach hat jede Spielfigur unterschiedliche Fähigkeiten und Regeln, die befolgt werden müssen, während die Spieler mit ihnen interagieren. Wenn im Shogi eine Spielfigur die andere Seite des Bretts erreicht hat, gewinnt die Figur mehr Kraft. Diese neue Kraft ermöglicht es dem Spieler, die Figur auf mehr Arten zu bewegen, als ursprünglich erlaubt.


Spieler haben auch die Möglichkeit, die Figuren ihres Gegners als Geiseln zu nehmen und sie als ihre eigenen zu verwenden. Dieses aufregende Spiel hält die Spieler bis zum letzten Zug süchtig. Trotz einiger der komplexen Regeln des Spiels ist es für Anfänger ziemlich einfach zu erlernen und zu übertreffen, was es zu einem sehr beliebten japanischen Brettspiel macht.


Dieses japanische Brettspiel ist für nur ca. 14€ erhältlich, Sie können jetzt für Ihren nächsten Brettspielabend über ZenMarket Ihr eigenes japanisches Shogi-Brett kaufen.

 


2. Gomoku

Gomoku, auch bekannt als "Five in a Row", und wie der Name schon sagt, besteht das Ziel darin, fünf der Figuren in einer Reihe auf dem Brett zu platzieren. Zum Spielen legen zwei Spieler abwechselnd ihre Spielsteine auf das Brett. Die Strategie dieses Spiels besteht nicht nur darin, Sicherstellen, dass Ihr Gegner nicht gewinnt, sondern auch darin, sterben Stücke, sterben SIE auf dem gespielten Haben, sorgfältig zu umfassen.

Es können nicht mehr als fünf Steine eines Spielers hintereinander gespielt werden. Während des Spielens can sterben Steine, sobald sie auf dem Brett gespielt wurden, Nicht mehr bewegt Werden. Aus diesem Grund ist es so wichtig, beim Spielen von Gomoku eine Strategie im Auge zu behalten. Sie können Ihre Handlungen nicht zurücknehmen.

Dieses japanische Brettspiel kann online für nur 8€ gekauft werden, Sie können ihr eigenes Gomoku-Brett kaufen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass dieses Brettspiel sehr beliebt ist. Da es neue Versionen für nur 10 US-Dollar gibt, gibt es einige, die bis zu 1500 US-Dollar kosten, wenn Sie ein hochwertiges Gomoku-Spiel kaufen möchten.


 

3. Go

Eine der großartigen Eigenschaften von Go und Gomoku ist, dass sie beide auf demselben Brett gespielt werden. Go ist ein uraltes Spiel, das vollständig auf einer Strategie basiert, um die eigene Komponente zu besiegen. Interessanterweise ist Go als eines der ältesten Brettspiele der Welt bekannt.


Um dieses alte und ikonische Brettspiel zu spielen, platzieren die Spieler abwechselnd die weißen und schwarzen Steine ​​auf dem Brett. Das Ziel ist es, die Spielsteine ​​des anderen Spielers in ein Territorium der eigenen Spielsteine ​​einzugrenzen. Die einfachen Regeln machen es sehr beliebt und die unendlichen Möglichkeiten in jedem gespielten Spiel machen es süchtig. Go ist ein Spiel, das dir beim Spielen Lektionen fürs Leben beibringen kann. Geduld und Gleichgewicht sind notwendig, um im Go-Spiel erfolgreich zu sein. Wer mit Aggression und Gier reagiert, scheitert oft und verliert gegen seinen Gegner.


Wie bereits erwähnt, werden Go und das Spiel Gomoku auf demselben Brett gespielt. Dies macht es sehr praktisch für diejenigen, die Interesse an diesen beiden Spielen haben. Wie unter „Gomoku“ erwähnt, gibt es eine große Auswahl an Boards mit unterschiedlichen Preisen. Um das beste Board in Ihrer Preisklasse zu finden, ist es wichtig, ein wenig persönlich zu recherchieren.


 

4. Sugoroku

Dieses klassische Brettspiel gibt es seit Jahrhunderten in der japanischen Kultur. Die Geschichte von Sugoroku reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Sugoroku-Brettspiele gibt es entweder als Ban-Sugoroku (was übersetzt Sugoroku an Bord bedeutet) oder als e-Sugoroku (was übersetzt Sugoroku bedeutet). Das e-Sugoroku entstand erst im 17. Jahrhundert. Diese verschiedenen Varianten ermöglichen es, viele verschiedene Versionen dieses klassischen Brettspiels zu erstellen und zu spielen.


Zum Beispiel soll eine Version des Sugoroku kleinen Kindern beim Spielen die Karte von Japan beibringen. Während Suguroku seit Jahrhunderten in der japanischen Kultur existiert, wurde es aufgrund des Glücksspiels, das oft mit dem Spielen in Verbindung gebracht wird, mehrmals verboten. Trotz der Verbote ist Sugoroku nach wie vor eines der beliebtesten japanischen Kulturspiele. In der japanischen Kultur ist es beliebt, dass Kinder am Neujahrstag Sugoroku spielen.


Es gibt viele verschiedene Varianten von Sugoroku, die von Politik, Belletristik, Religion und Filmen reichen. Das Spiel wird gespielt, indem man einfach die Würfel rollt und den Anweisungen folgt. Es ist sehr verbreitet und beliebt bei allen Altersgruppen, da das Spiel einfach und leicht zu erlernen und zu spielen ist.


5. Japanisches Mahjong

Dieses traditionelle Spiel mit vier Spielen ähnelt Rommé oder Poker. Dies ist ein Spiel, das es schon seit Jahrhunderten gibt und mit einfachen Steinen gespielt wird. Die Spieler arbeiten daran, eine gewinnende Hand zu erreichen, um ihre Konkurrenz zu schlagen. Japanisches Mahjong hat unterschiedliche Regeln und spezifische Spielweisen, die dabei helfen, den Spielern immer wieder ein neues Erlebnis zu bieten. Es ist offensichtlich, wie lange es dieses Spiel schon gibt, dass es bei vielen Menschen mit vielen unterschiedlichen Hintergründen beliebt ist.


Die Popularität des klassischen Mahjong und des japanischen Mahjong ist erst in den letzten Jahren gewachsen. Dieses Spiel ist ziemlich kompliziert zu verstehen, aber sobald die Regeln und Aktionen der Kacheln verstanden sind, ist es ein einfaches Strategiespiel.

Laut einem Forum, in dem japanisches Mahjong diskutiert wird, ist der entscheidende Faktor zwischen einer japanischen oder chinesischen Version des klassischen Mahjong-Spiels die Anzahl der zum Spielen verwendeten Steine. In einer chinesischen Version werden 144 Kacheln als Spielsteine verwendet, während japanische Mahjong-Spiele nur 136 Kacheln haben. Sie erwähnten auch, dass die chinesische Version des klassischen Brettspiels keine „Red Fives“-Kacheln hat, während die japanische Version dies tut.

Man kann für 40€ ein japanisches Mahjong-Set online kaufen. Ähnlich wie bei den Brettspielen Go und Gomoku kann ein japanisches Mahjong in einer breiten Preisspanne erworben werden. Dies ist wahrscheinlich auf den traditionellen Wert des Spiels und seine Popularität zurückzuführen. Um ein Board zu finden, das von der richtigen Qualität ist und zu Ihrer Preisklasse passt, ist es wichtig, nach dem besten japanischen Mahjong-Board für Ihr Budget zu recherchieren.

 

Moderne japanische Brettspiele

Neben den sehr beliebten und verbreiteten traditionellen japanischen Brettspielen machen auch modernere Brettspiele sehr viel Spaß. Viele dieser Spiele verwenden die gleiche Strategie, die in den traditionellen Spielen verwendet wird, aber mit einem modernen Touch, um ein neues Brettspiel für eine Reihe von Altersgruppen zu schaffen, das Spaß am Spielen und Meistern hat.

Love Letter

Dieses moderne japanische Brettspiel ist nicht nur in Japan, sondern auch in anderen Kulturen beliebt. Im Laufe der Zeit wurde Love Letter auf viele verschiedene Varianten und sogar auf beliebte Franchises wie Adventure Time, The Hobbit und Archer umgestellt. Es gibt mehrere verschiedene Themen des Liebesbriefes, aber die häufigste und beliebteste Version ist nach wie vor das Brettspiel mit Samurai-Thema.

Beim Spielen von Love Letter dauert jede Runde weniger als 5 Minuten, was es sehr beliebt bei Spieleabenden macht, an denen viele Spiele gespielt werden müssen, oder in jeder Freizeit, in der die Leute ein Spiel spielen möchten, aber nicht viel Zeit haben. Es gibt 16 Karten im Deck, und der Gewinner ist der erste Spieler, der gewinnt und erhält 4-5 Runden (je nachdem, wie viele Spieler spielen). Das Spiel ist einfach genug, um nach ein paar Übungsrunden zu verstehen. Das ist schön, denn neue Spieler werden sich leicht einarbeiten können.

Für ca.15€ können Sie die originale Version vom Brettspiel Love Letter online kaufen.

Birth

Spannender Name, oder? Birth ist ein modernes japanisches Brettspiel, das durch Würfeln und Bewegen von Spielsteinen gespielt wird. Das Thema für dieses Brettspiel ist noch intensiver als sein Name. Es basiert auf der Erschaffung des Universums. Dieses Strategie- und Kreationsspiel wird von Spielern gespielt, die abwechselnd würfeln und ihre Spielsteine bewegen, um neues Leben zu finden. Geburt wird mit 2-3 Spielern gespielt, die als Sterne am Anfang des Universums dargestellt werden.

Das für Birth verwendete Brett ist doppelseitig, und das Spiel bietet einige Varianten für erfahrenere Spieler, um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen. Eine großartige Sache an Birth sind die einfachen Regeln für Anfänger und die fortgeschritteneren Regeln, wenn die Spieler spielen und anfangen, das Spiel zu beherrschen. Dies macht es zu einem ausgezeichneten Spiel für jede Gruppe von Menschen, die es spielen und genießen können.


 

Tokyo Highway

Dieses japanische Brettspiel ist nach seiner Hauptstadt benannt. Tokyo Highway begann als Brettspiel für nur zwei Spieler. Als das Spiel populärer wurde, wurde eine Vier-Spieler-Version erstellt und hauptsächlich in den Vereinigten Staaten von Amerika verkauft. Eines der ersten Dinge, die einem Umstehenden am Design des Brettspiels auffallen, ist die einfache Farbgebung.

Fast alles am Spiel ist hellgrau und die gefärbten Teile und Teile sind entweder gelb, orange, blau oder pink. Dieses schlichte Design macht es sehr beliebt, insbesondere beim aktuellen Trend des Minimalismus. Zusammen mit dem grundlegenden Farbschema ist auch das Spiel selbst einfach. Viele der Komponenten und Teile des Spiels bestehen aus einfachen Materialien wie einem Lutscher. Der Sinn des Spiels besteht darin, Straßen zu bauen und Autos darauf zu platzieren. Der erste Spieler, der alle seine Autos auf den gebauten Straßen hat, ist der Gewinner.

Dies ist eines der teuersten Brettspiele, aber es macht sehr viel Spaß zu spielen. Sie können Tokyo Highways online kaufen

 

Viel Spaß beim nächsten Spieleabend! Mit ZenMarket können Sie die oben genannten Brettspiele ganz einfach aus Japan kaufen.

Jetzt japanische Brettspiele kaufen

 

Artikel| 03.01.2022 | LifestyleVideospiele