Warme Angelkleidung für den Winter - Angeljacken und Angelhandschuhe

Der Winter ist da! Es ist an der Zeit, warme Angelkleidung zu kaufen, damit Sie nicht frieren. Warme und bequeme Angelkleidung ist genauso wichtig wie die rightige Angelrute. Hier sind einige der besten Jacken und Handschuhe zum Angeln auf dem japanischen Markt. 

Japanische Angelkleidung kaufen

 

Shimano oder Daiwa? Oder vielleicht ein anderer Hersteller?

Was Winteranzüge angeht, scheinen die Japaner Daiwa zu bevorzugen. Allerdings kann man nicht sagen, dass Shimano minderwertig ist. Beide Unternehmen haben ein breites Sortiment an Angelbekleidung.


Wie bei anderen Herstellern ist die Auswahl auch nicht klein. Auch japanische Hersteller, die sich nicht nur auf das Angeln, sondern auch auf Snowboarden und Bergsteigen spezialisiert haben, bieten viele Möglichkeiten. In diesem Fall ist es einfacher, Jacken und Hosen separat zu finden, ohne das ganze Set zu kaufen.

 

Winter Angelanzüge aus Japan

1. Daiwa Rainmax High Loft Winter Suit DW-3507

Kommen wir zu einem günstigeren Modell. Die DW-3507 ist ein hervorragendes Basismodell, das alle Anforderungen beim Winterfischen erfüllt: wasserdicht und windabweisend durch das Material Reimax. Sie ist stark wasserabweisend und hat eine dampfende Kapazität. Die Jacke ist mit einer Doppelkante an den Ärmeln zum Schutz vor Wind ausgestattet. Dieses Modell ist in Japan sehr beliebt und sie aktualisieren die Linie ständig mit neuen Farben.

Daiwa Rainmax high loft winter suit DW-3507

2. DAIWA Rainmax Hyper High Loft Winter Suit DW-3407

DAIWA Rainmax Hyper High Loft Winter Suit DW-3407

Eine wärmere Version des DW-3507 mit 20 % mehr Isolierung. 

3. Shimano DS Advance Warm Suit

Das Kostüm ist aus einem zweilagigen wasserdichten Siman-Material namens DryShield genäht. Daher können Sie sicher sein, dass Sie ausreichend vor Kälte geschützt sind.Der RB-025q achtet besonders auf den Schnitt um die Schultern und unter den Armen, um sich den Bewegungen eines Fischers beim Angeln anzupassen.

Der obere Teil der Hose ist doppellagig, damit Sie beim Sitzen warm bleiben. Alle Reißverschlüsse sind dank einer speziellen Gummierung wasserdicht.

 

4. Winter Suits Logos Lipner

Dies ist wahrscheinlich der günstigste Winterangelanzug auf dem japanischen Markt. Der Preis beginnt bei nur 11.000 Yen. Auf Rücken, Brust und Hose befinden sich reflektierende Streifen. Der Kragen und die Kapuzen sind mit einem flauschigen Stoff vernäht, der sich sehr angenehm anfühlt. Die Hose lässt sich dank Klettverschluss verstellen.

 


Worauf Sie bei der Auswahl von Winter-Angelbekleidung achten sollten

  1. Wärme & Atmungsaktivität: Der wichtigste Punkt ist natürlich, dass die Kleidung warm halten muss. Die Wärme hängt in erster Linie vom Füllstoff ab und kann von Marke zu Marke variieren. Das beste Material ist das teuerste. Bitte beachten Sie auch die Leichtigkeit der Angelausrüstung, das Angeln in einer schweren Jacke kann ermüdend sein. Wir empfehlen Ihnen auch auf die Nähte und Atmungsaktivität zu achten. Die beste Angelbekleidung hat mit Gummi überzogene Nähte. Diese Anzüge haben einen höheren Schutz gegen Feuchtigkeit und Kälte. Auch die Atmungsaktivität des Anzugs ist äußerst wichtig, insbesondere wenn Sie beim Angeln sehr aktiv sind. Wenn Sie sich bewegen, steigt Ihre Körpertemperatur und es kann trotz der eisigen Winterwinde sehr heiß werden. Daher sollte ein guter Anzug übermäßige Wärme nach außen abgeben.
  2. Wasserdichtigkeit und Wasserabweisung: Achten Sie auf die Nähte. Denn wenn die Jacke aus einem billigen wasserdichten Material besteht, kann Wasser durch die Nähte und den Reißverschluss eindringen. Mit einem wasserdichten Reißverschluss wie einem Blitzreißverschluss können Sie dieses Problem lösen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Reißverschlüssen müssen sie nicht mit wasserdichtem Material überzogen werden, was ein Öffnen unmöglich macht.
  3. Mobilität: Für eine hervorragende Mobilität Ihrer Angelausrüstung ist es großartig, einen Anzug zu haben, der sich dehnt, an den richtigen Stellen sitzt und an den besten Stellen große Taschen hat. In Japan ist Hochseefischen weit verbreitet, daher sind die Taschen japanischer Angelausrüstung oft höher angeordnet, mit der Erwartung, dass eine Schwimmweste an Ihrem Abfall befestigt wird.
  4. Leichtigkeit: Wie bereits erwähnt, ist selbst ein sehr warmer Anzug möglicherweise nicht der beste, wenn er zu groß und zu schwer ist. Die besten Jacken sind warm und bestehen aus einem leichten Material. Es gibt viele Anzüge aus dem besten japanischen Membrangewebe, das sowohl warm als auch leicht ist. Wir müssen jedoch zugeben, dass diese ziemlich teuer sein können.
  5. Länge & Kapuze: Es gibt viele Optionen für kurze Jacken und Hosen bis zur Taille, aber die Überlänge wird ohne Zweifel nicht überflüssig sein und alle möglichen Risse gut abdecken. Gleiches gilt für die Kapuze. Die Optionen "mit" und "ohne" mögen sich preislich deutlich unterscheiden, dennoch schützt die Kapuze den kälteempfindlichen Kopf und Nacken.
  6. Design und Aussehen: Aussehen ist nicht alles, aber es ist trotzdem schön, etwas zu tragen, in dem man sich wohl fühlt und das auch praktische Taschen zum verstauen anderer Ausrüstung hat.

Zum Material: Gore-Tex

Zweifellos ist Gore-Tex eines der besten wasserdichten Materialien. Es ist leicht und schützt Sie vor Kälte. Negativ an diesem Material ist nur, dass es nicht ganz billig ist und man für eine Jacke aus Gore-Tex deutlich mehr bezahlen muss.

Auf dem japanischen Markt ist dies jedoch kein Problem, da viele japanische Hersteller ähnlich gute Materialien zu einem günstigeren Preis anbieten. Hier sind einige, die uns in den Sinn kommen – Reimax von Daiwa, Dry Shield von Shimano und Rain Plus von Free Knot. Sowohl Shimano als auch Daiwa sind fortschrittliche und vertrauenswürdige Unternehmen in der Welt des Angelns, sodass Sie sich auf die Qualität ihrer preiswerten Modelle verlassen können.

 

Japanische Angelkleidung kaufen

 

Weiteres japanisches Angelzubehör für die kalten Tage:

1. Winter Angelhandschuhe 

2. Winter Angelschuhe

 

Artikel| 25.11.2021 | AngelnOutdoorTutorials